Samstag, 1. August 2015

Mal wieder schlechte Nachrichten

Ich hatte ja vor etwa einem Jahr -->> Hier schon mal zu Uran und dem Konzern "Areva" berichtet<<--

Meine treue Leserin Gisela (DANKE !!) schickte mir jetzt den Link zu einem aktuelleren Bericht über die Vorgänge beim Uran-Abbau und den Auswirkungen für die Viehzüchter.
Das ganze Elend dessen kann man -->> HIER nachlesen <<--

Leider scheint das Thema zu weit weg und nicht brisant genug, um in der Welt breite Aufmerksamkeit zu finden.
Denn es betrifft ja nur ein paar Dutzend oder vielleicht hundert Viehzüchter ............
Manchmal könnte man verzweifeln ....

Kommentare:

  1. Habe diesen Artikel über die allwöchentliche Linksammlung des relativ bekannten Hamburger Blogs www.herzdamengeschichten.de gelesen. Wirklich traurig... Aber was soll man denn tun?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weiterverbreiten ist schon mal was .....

      Löschen