Sonntag, 25. August 2013

Mal wieder ein paar Impressionen

Ich bin ja des Öfteren mit dem Auto unterwegs, und als Beifahrer hat man ja Freiheiten.
So halte ich auf Momente des täglichen Lebens drauf, meist mit der Handy-Kamera.
Die liefert ja inzwischen auch ganz gute Fotos.Und auch außerhalb des Autos finden sich interessante Motive.

Also fangen wir mal an.
In diesem Wasserschloss mitten in Ulaanbaatar werden wir demnächst Geschäftspartner empfangen:

Beim Menü wird ein T-Bone-Steak den Hauptgang bilden, wir haben deswegen vorab schon mal zur Probe gegessen. Sieht sehr gut aus und schmeckt auch so.

Und nun was ganz Anderes:
Zum Beispiel die Konstruktion eines Heizungs-Schornsteins in einem Neubau : Interessant die Draht-Verspannung.....da denkt der deutsche Ingenieuer einfach mal nicht weiter .....



Kommentare:

  1. Lese sehr gerne diese Berichte aus der Stadt, in der ich meine Schuljahre verbracht habe.
    Danke!
    Man trifft sich doch in UB irgendwann.
    Ist Brigitte Cummings noch da und ihr Sachers Café?))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liveberlin,

      Danke für das Lob, trotzdem ich in letzter Zeit etwas weniger schrieb, aus ganz trivialen Gründen, wie z.B. Zeit und Job.....

      Und ja:
      Die Brigitte gibt es noch samt Cafe, bin da auch mal ab und zu und höre, was es so Neues gibt in der Ausländer-Community.

      Und noch was:
      Treffen mit Lesern in UB ist immer spannend, ich hatte schon mehrere Erlebnisse solcherart, immer wieder schön.

      Und immer noch was:
      Als im Osten sozialisierter Mensch lese ich den Weblob "Живой Берлин" nun zum ersten, aber sicher nicht zum letzten Mal. Auf Russisch, weil das eben so ist bei manchen Ossis.

      Viele Grüße
      Frank, der Mongoleifan

      Löschen